Geniale Ideen für viel Spass zuhause

Stecken Sie mit Ihren Kindern in der engen Wohnung fest? Haben Sie auch schon das Gefühl, dass die Tage langsam und zäh dahinfliessen? Haben Sie Schwierigkeiten, die Anforderungen der Arbeit und die Kinderbetreuung zu vereinbaren? Kurz - fällt Ihnen schon die Decke auf den Kopf?

Freizeit.ch hilft Ihnen! Als die grossen Schweizer Freizeitspezialisten kennen wir uns aus mit Spass und Abwechslung, und das geht auch zuhause. Hier finden Sie die besten Ideen für mächtig grossen Freizeitspass, der Sie die engen Wände Ihrer Wohnung vergessen lässt.

Zuhause ist's noch toller als...

...im Theater

Tagsüber üben die Kinder ein kleines Stück, suchen die nötigen Requisiten und planen eine grosse Vorstellung für die ganze Familie. Je nach Alter und Lust schreiben die Kinder ihr eigenes Stück oder führen eine Lieblingsgeschichte vor. Stöbern Sie gemeinsam durch ihre Bücher und lassen Sie sich inspirieren. Ein Tischtuch als Vorhang, drei Schläge mit dem Holzlöffel und das unterhaltsame, süsse Schauspiel ihrer Kinder geht los. Geniessen Sie Ihren Theaterabend!

...im Kino

Erster Schritt: die Wahl des Filmes! Wie wäre es beispielsweise mit einer Prise Nostalgie und den schönsten Disneyfilmen? Zahlreiche Plattformen bieten momentan gratis Inhalte, die ansonsten nur Abonnenten vorbehalten sind. Den Nachmittag verbringen die Kinder damit, eigene Kinotickets und ein Programm zu gestalten. Vergessen Sie nicht, für genügend Popcorn zu sorgen und die Sirupgläser zu füllen, und schon fühlen Sie sich wie im Kino.

...im Museum

Die Museen haben ihre Türen geschlossen? Sie sind doch selber Künstler! Stellen Sie ein Kunstprogramm à la Mirò oder Picasso auf die Beine. Werfen Sie einen Blick in die vergessenen Kunstbände im Bücherregal oder googeln Sie den Künstler Ihrer Wahl und lassen Sie sich inspirieren. Lassen Sie Ihren Kindern freien Lauf, ihre eigene Version von Van Goghs Sonnenblumen oder den "Drippings" von Pollock zu schaffen. Um eine wahrhafte Museumserfahrung zu schaffen, hängen Sie die Werke Ihres Nachwuchses an die Wände und besuchen gemeinsam Ihre persönliche Ausstellung.

...im Karaoke

Haben Sie genug von der immerwährenden Playlist von Peppa Pig oder Elsa? Dann vertreibt ein gemeinsamer Familien-Karaokeabend die nervenden Ohrwürmer. Auf Youtube finden alle ihre Lieblingssongs. Die ganz Kleinen begleiten das Singen in der Runde mit einer Rassel - das macht schön Lärm, aber nicht zu sehr!

...im Zoo

Ihre Katze ist ein bisschen durcheinander wegen dem ganzen Tumult im Haus; ihr Hund versteht nicht, wieso er auf die ausgedehnten Spaziergänge verzichten muss. Nehmen Sie sich ein bisschen Zeit und lernen Sie alles über ihre vierpfotigen, gefiederten oder geschuppten Freunde. Informieren Sie sich gemeinsam über die Verhaltensweisen, Ernährung und Fortpflanzung Ihrer Haustiere, sammeln Sie alles in einem hübschen Ordner oder auf einem von Hand illustrierten Plakat und präsentieren Sie die Resultate Ihrer Forschung dem Rest der Familie.

...im Wald

Zum Glück sind Kinder mit viel Fantasie gesegnet. Es braucht nicht viel, um die schönsten und kreativsten Waldhütten zu basteln. Ein paar Decken zwischen Stuhllehnen oder über den Besenstiel drapiert, und schon ist der Tag gerettet. Zwischen weichen Kissen und den Lieblingsspielzeugen erschaffen die Kleinen ihre eigene Welt und lassen Ihnen vielleicht sogar genügend Zeit für eine kleine Kaffeepause oder ein paar Mails.

...beim Picknick

Nach ein paar Tagen sitzt sich die Familie beim gemeinsamen Essen nur noch stumm gegenüber? Wechseln Sie die Umgebung! Bereiten Sie Sandwiches, Cervelats und Pastasalat vor und füllen Sie Ihren Picknickkorb mit Leckereien. Breiten Sie Ihre Picknickdecke auf dem Wohnzimmerboden aus, lassen Sie Waldgeräusche aus den Lautsprechern ertönen und fühlen Sie sich wie draussen in der freien Natur.

...im Freizeitpark

Hier geht es zum Abenteuer! Verwandeln Sie Ihre Wohnung in einen abwechslungsreichen Abenteuerpark und stellen Sie sich den Herausforderungen. Einige Ideen:

-Öffnen Sie in weniger als einer Minute eine Büchse Thon und essen Sie sie
-Lernen Sie Ihr Wifi-Passwort auswendig
-Ändern Sie die Uhrzeit an Ihrer Mikrowelle (das könnte einen ganzen Nachmittag dauern)
-Beziehen Sie mit verbundenen Augen das Bett neu - in weniger als 40 Sekunden
-Ziehen Sie mit verbundenen Augen ein paar Strumpfhosen an, ohne Löcher in sie zu reissen
-Ein Parcours mit nacken Füssen durch Legobausteine

...im Fitnesscenter

Holen Sie Ihre Sportkleider wieder aus dem Schrank und werden Sie zum Fitnessanimator! Je nach Lust und Laune Ihrer Kinder stehen entspannte Yogastunden, aktive Zumbasessionen oder wilde Tanzstunden auf dem Programm. Wenn Sie hier kein Naturtalent sind, hilft Ihnen Youtube weiter. Auf der Plattform sind zahlreiche Instruktionsvideos für absolut jeden Geschmack zu finden, damit Ihre Kinder sich so richtig austoben können, während Sie es sich auf dem Sofa gemütlich machen.

...im Restaurant

Wieso lassen Sie Ihre kleinen Gourmets nicht mal den Kochlöffel schwingen? Planen Sie gemeinsam ein Menu, angepasst an das Alter und die Fähigkeiten Ihrer Köche und die Vorräte in Ihrem Haus und machen Sie sich an die Arbeit! Eine feine Pizza, begleitet von einem Salat, bringen auch Kinder gut hin, und schmeckt bestimmt allen. Ein hübsch gedeckter Tisch mit einem handgeschriebenen Menü stimmt auf das besondere Mahl ein, und als Höhepunkt geniessen Sie den einmaligen Service am Tisch von Ihrer Restaurantequipe.

 

Und was machen Sie dieser Tage mit Ihren Kindern! Teilen Sie Ihre Ideen in den Kommentaren mit uns und den weiteren Leserinnen und Lesern!

ancre formulaire review

Geniale Ideen für viel Spass zuhause

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!