Ihre Kinder wollen auch nicht immer nur in die Berge, und Sie sind auf der Suche nach der zündenden Idee für einen Kurztrip mit der Familie während den Herbstferien? Machen Sie sich auf in den Süden! Ein Besuch im Tessin lohnt sich nur schon, um das Splash & Spa Tamaro in Rivera zu besuchen.

Spass für kleine Wasserratten im Splash & Spa

Im vielfältigen Tessiner Badeparadies ist für grosse wie auch für kleine Badegäste bestens gesorgt. Der Bereich "Splash" bietet alles, was abenteuerlustige Wasserratten sich wünschen können: gleich fünf abenteuerliche Wasserrutschen warten auf die kleinen und grossen Gäste, vom "Tunnel of Horror" zur "Gravity Killer" über ein lustiges Wellenbad bis hin zu zwei grossen Attraktionsbecken zum wilden Austoben.

Erholung für die Eltern im Spa-Bereich

Im "Spa"-Bereich ist die Stimmung ruhig und besinnlich, und die erwachsenen Badegäste haben die Qual der Wahl in der vielfältigen Saunenlandschaft. Neben der Lehmsauna, der Salzsauna und der Kastaniensauna ist es ganz bestimmt die Schneegrotte, die einzige im Tessin, die die Gäste begeistert. 

Kommentar