Russisches Team gewinnt Sandskulpturen Festival in Rorschach

Aus zehn Zweierteams der besten Sandkünstler aus aller Welt wurden Ruslan Arslanbaev und Evgenii Tarnopolskii aus Russland am Sandskulpturen Festival in Rorschach ausgewählt. Ihre Skulptur eines gemütlich sitzenden dicken Mannes mit der kleinen Katze im Arm hat die Jury beeindruckt. Das diesjährige Festival stand unter dem Motto "all you need is love". Die Gewinnerskulptur und alle weiteren Kunstwerke aus Sand sind noch bis am 9. September auf der Arion-Wiese in Rorschach zu bewundern.

ancre formulaire review

Russisches Team gewinnt Sandskulpturen Festival in Rorschach

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!