Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Natur - Agrotourismus | Juckerhof Seegraben und Bächlihof Jona

Strohwelten auf der Jucker Farm

Die Juckerfarm mit ihren Erlebnishöfen ist bekannt für aussergewöhnliche Ausstellungen, in welchen alltägliche Gegenstände und Produkte aus dem Bauernhof gekonnt in Szene gesetzt werden.

Der Apfel ist die Innovation
Die bereits zum dritten Mal stattfindende Ausstellung "Strohwelten" folgt dem Motto "Erfindungen" und präsentiert liebevoll hergerichtete Figuren aus Stroh. Ganz nach dem diesjährigen Motto zeigen sich die Macher besonders innovativ. Denn die winterlichen Figuren werden mit Äpfeln ergänzt und verleihen der Strohwelt zu zusätzlichem Glanz. Zudem sind die Figuren interaktiver gestaltet. Zum Beispiel lässt sich eine Glühbirne durch Muskelkraft zum Leuchten bringen.

1 Ausstelung - 2 Höfe
Die Figuren aus Stroh und Äpfeln sind auf dem Bächlihof in Rapperswil-Jona sowie auf dem Juckerhof in Seegraben zu bestaunen. Es handelt sich aber nicht um diesselbe Ausstellung, vielmehr sollen sich die zwei "Strohwelten" ergänzen. "Man hat erst alles gesehen, wenn man auf beiden Höfen einmal war", meint Martin Jucker.

Anschliessend an die Ausstellung werden die Äpfel nicht einfach entsorgt, sondern zu Apfelsaft verarbeitet.

Wo: Bächlihof in Rapperswil-Jona und Juckerhof in Seegraben
Wann: Ab 9. Januar 2016, täglich 9 - 18 Uhr
Preis: gratis

Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie auf der Seite der Jucker Farm.

Kreiert am 12 Jan 2016 - Aktualisiert am 12 Jan 2016

Strohwelten auf der Jucker Farm

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!