Virtual-Reality-Ride – bisher unerreichter Nervenkitzel im Europa-Park

Europa_Park.jpg
Mein Favorit

Der Europa-Park überrascht uns mit einer Weltpremiere: Auf der Achterbahn „Alpenexpress VR-Ride“ im Österreichischen Themenbereich können Fahrgäste mithilfe einer Virtual-Reality-Brille ein noch nie da gewesenes Abenteuer erleben. Das "Virtual Reality (VR) Coaster"-Angebot wurde durch die Zusammenarbeit von VR Coaster, Mack Rides, MackMedia und Samsung möglich und vervielfacht die Intensität der Fahrt auf einer der beliebtesten Attraktionen im Park. Ausgerüstet mit einem Helm, der die Passagiere mit virtuellen Bildern bombardiert, kommen Adrenalin-Fans hier auf ihre Kosten: Reiner Wahnsinn also im Enzian Express. Diese Spitzenleistung der Freizeitpark-Technologie kann ab dem 17. September 2015 im Europa-Park Rust ausprobiert werden. Wer sich traut, bitte vortreten!

ancre formulaire review

Virtual-Reality-Ride – bisher unerreichter Nervenkitzel im Europa-Park

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!