Klangfestival Naturstimmen – KlangWelt Toggenburg

Zwischen Auffahrt und Pfingsten, vom 28. Mai bis 9. Juni 2014, findet das Festival bereits zum sechsten Mal statt. Während 13 Tagen sind spannende Konzerte, Workshops, Vorträge und ein breites Rahmenprogramm zu erleben.

Naturjodel, georgische Klänge und Joik-Stimmen
Naturjodel vermischt sich mit Obertongesängen aus Tuwa, georgische Klänge treffen auf eine finnische Joik-Stimme und irische Melodien verschmelzen mit lüpfigen Volksgesängen aus Albanien. Auch diesmal werden Sängerinnen, Sänger und Chöre aus anderen Ecken der Schweiz sowie aus fernen Ländern und Kulturen gemeinsam mit einheimischen Jodelformationen auf der Bühne stehen.

Rahmenprogramm und Klangkurse

Nebst einem attraktiven Rahmenprogramm mit Referaten, Workshops, diversen Klangführungen, Gastschmieden etc. gibt es in der Zwischenwoche, während des Festivals, mehrtägige Klangkurse und Abendveranstaltungen.

Kinderprojekt mit madagassischen Kindern

In Zusammenarbeit mit der Schulgemeinde Wildhaus - Alt St. Johann wird ein Kinderprojekt zum Thema "Klang und Toleranz" lanciert, welches zusammen mit den madagassischen Kindern des "Malagasy Gospel Choir" zum gemeinsamen Kinderkonzert am 8. Juni 2014 führt.

Wann: 28.Mai bis 9.Juni 2014
Wo: KlangWelt Toggenburg, Untermüli 241, 9656 Alt St. Johann
Öffnungszeiten und Preise: je nach Anlass den man besucht
Infos: www.klangwelt.ch

ancre formulaire review

Klangfestival Naturstimmen – KlangWelt Toggenburg

Bewerten Sie diesen Eintrag

Danke für Ihre Bewertung!