Elf Parcours in den Bäumen, Leitern, Affenbrücken, Seilbahnen: An der Mittelstation der Gondelbahn von Charmey gibt es für jeden Geschmack und jedes Niveau ab 3 Jahren etwas zu entdecken. So können Sie mit Ihrer Familie eine spannende Zeit verbringen und in die Natur des Greyerzerlandes eintauchen.

Und da nach der Anstrengung immer der Hunger kommt, gibt es eine Snackbar und eine Picknickzone, die speziell für die Versorgung der grossen und kleinen Abenteurer*innen eingerichtet wurden.

Ein erlebnisreicher Tag an der Station Charmey

Auf dem Gelände des Hochseilgartens gibt es neben den kostenpflichtigen Parcours auch zwei Spielbereiche, die kostenlos zugänglich sind. Ihr Baumkletterpass garantiert Ihnen ausserdem den Zugang bis zur Endstation der Seilbahn, wo zahlreiche weitere Aktivitäten auf Sie warten, darunter das Tal der Seilrutschen.

 

Teilnahmeformular

Wie viele Parcours in den Bäumen gibt es in Charmey Aventure?

Am Wettbewerb kann jede Person mit Wohnsitz in der Schweiz teilnehmen, mit Ausnahme der Mitarbeiter von GeneralMedia AG. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt. Der Preis kann nicht in Bargeld umgewandelt werden. Durch die Teilnahme an diesem Wettbewerb erklären Sie sich damit einverstanden, den Newsletter von Freizeit.ch zu erhalten. Ausserdem ermächtigen Sie GeneralMedia SA, Ihre Daten an die betreffenden Partner weiterzugeben, und Sie erklären sich damit einverstanden, von diesen Partnern kommerzielle Informationen zu erhalten. Die Abmeldung von den oben genannten kommerziellen Informationen muss individuell bei Generalmedia und dem/den betreffenden Partner(n) erfolgen. Teilnehmer, die diese Bedingungen akzeptieren, verzichten auf jedes rechtliche Rechtsmittel.