Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Ausgang - Events | Zürich | ZÜRICH

Was machen in Zürich im April?

  • Coop beach tage.jpg
  • blaueierschwimmen.jpg
  • osiris.jpg
  • museum gestaltung.jpg

Der April bringt gute Neuigkeiten mit sich: Es steht ein langes Oster-Wochenende an, mit vielfältigen Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie!

Aber auch unser liebes Zürich hat wieder einiges zu bieten, sodass man die Stadtgrenzen nicht verlassen muss. Den Auftakt in den fröhlichen Oster-Monat April macht am 6. April der Coop Beachtour. Das Volleyball-Turnier im Sand findet im Zürcher Hauptbahnhof statt und ist für Zuschauer gratis. 

Am 17. April folgt dann ein Event, was der perfekte Familienausflug sein könnte. Gemeint ist das traditionelle Blaueierschwimmen in Uster! "Anbaden" könnte man diesen Event auch nennen, denn für viele dürfte es der erste Sprung ins kühle Nass des Jahres 2017 sein. Wer es etwas ruhiger und weniger aufregend mag, für den haben wir noch zwei interessante Kultur-Tipps parat: In der Ausstellung "Osiris – Das versunkene Geheimnis Ägyptens" können Sie Funde der Unterwasserausgrabungen der versunkenen Städte Thonis-Herakleion und Kanopus entdecken. Die alten ägyptischen Städte liegen seit 1'200 Jahren unter der der Wasser. Sehr spannend!

Weniger mysteriös, dafür aber ebenso unterhaltsam ist die Ausstellung "Mach Ferien!" im Museum für Gestaltung. Die Schau zeigt anlässlich des 100. Geburtstags von Schweiz Tourismus Plakatkunst des Ferienlands Schweiz im Wandel der einzelnen Jahrzehnte.

Und wenn Euch das alles nicht zusagt, dann sind diese Pärke und Gärten garantiert etwas...

Kreiert am 01 Feb 2017 - Aktualisiert am 28 Mär 2017

Was machen in Zürich im April?

Beachten Sie diese Inhalte

Danke für Ihre Bewertung!