Das Schweizer Freizeitportal für die ganze Familie
  • In Zusammenarbeit mit
  • Logo MySwitzerland
  • Logo Swiss Milk
NEUIGKEITEN | Wintersport - Wintersportorte

Ihr Winter im Val d'Hérens

Zwischen Tradition und Moderne

Das Val d'Hérens lädt ein, in unvergleichlichem Rahmen echte Walliser Lebensart zu entdecken. Packen Sie den Winter sportlich an bei einer der unzähligen Aktivitäten in der Region. Kultur, Gastronomie und wunderschöne Schneelandschaften zaubern grossen und kleinen Gästen ein Lächeln ins Gesicht und lassen den Atem stocken. Hier erleben Sie den Winter auf aussergewöhnliche Art und Weise – Packen Sie die Gelegenheit, und verbringen einzigartige Momente im charmanten Val d'Hérens!

ANGEBOTE

Bis zu 50% Rabatt während Ihres Aufenthalts: Entdecken Sie das Val d'Hérens mit seinen atemberaubenden Schneelandschaften und zahlreichen Aktivitäten und profitieren Sie von attraktiven Angeboten vom 7. Januar bis 12. Februar 2017.

Ski zum halben Preis - Nax/Mont-Noble: Im familienfreundlichen Skigebiet von Mont-Noble / Nax  erhalten Sie 1 Skitageskarte sowie 1 Übernachtung in einem der teilnehmenden Hotels zum halben Preis im Zeitraum vom 9. bis 29. Januar 2017.

Schneeschuh- und Winterwanderungen - St-Martin: Entdecken Sie die bezaubernde Region um Saint-Martin bei einer gemütlichen und erholsamen Schneeschuh- oder Winterwanderung durch die unberührte Walliser Natur. 

Kulturaufenthalt in typischem Chalet - Hérémence: Übernachten Sie in einem traditionellen Chalet mit Halbpension, entdecken Sie lokale Traditionen im Ortsmuseum und machen Sie einen Abstecher ins Skigebiet von Thyon 4Vallées.

Eine Woche Langlauf - Evolène: Übernachten Sie für eine Woche im Chalet im wunderschönen Evolène. Ausserdem dabei sind Langlaufskiverleih, Schneeschuh-Vermietung, Nachtwanderung mit Bergführer und Fonduedegustation.

Eine Woche Skiferien & Ferienwohnung - Thyon: Verbringen Sie wundervolle 7 Tage in Thyon 4 Vallées, dem Schneeparadies für die ganze Familie, mit garantierter Beschneiung während der ganzen Wintersaison. Ab auf die Piste!

Heliskiing und Skitour - Arolla: Lassen Sie es sich gut gehen im historischen Grand Hotel Kurhaus und erleben Sie ein einmaliges Ski-Erlebnis, denn mit dem Hubschrauber geht's ganz sanft ins abgelegene Tal, wo unberührte Schneehänge warten.

Ski-Authentizität-Wellness - Evolène Region: Das Hotel Les Mélèzes am Fusse des Dent Blanche (4367 m) mit seinem grosszügigen Wellnessbereich heisst Sie willkommen! Nur unweit: die drei Skigebiete Evolène, Arolla, La Forclaz.

Hotel und Eisklettern - Arolla: Neben einer Einführung ins Eisklettern durch einen zertifizierten Bergführer geniessen Sie die verschneidete Landschaft und das gemütliche Leben im Ski- und Kurort Arolla. Für die Unterkunft ist ebenfalls gesorgt!

Langlauf-Paradies - Evolène Region: Die wunderschöne Gegend um Evolène ist prädestiniert für den nordischen Skisport. Das Angebot umfasst Unterkunft in einer Wohnung oder einem Chalet sowie Vignetten für die Langlaufloipen.

Winterzauber in Vex: Im wunderschönen Vex verbringen Sie zwei Nächte im Hotel inklusive Frühstück und feinen regionalen Köstlichkeiten im Hotelrestaurant. Dazu entdecken Sie die Winterlandschaften auf einer Schneeschuhwanderung.

Ostern in den Walliser Bergen: Sie und Ihre Liebsten können den Frühling kaum erwarten? Im Val d'Hérens wählen Sie Ihre Unterkunft zwischen Ferienwohnung oder Chalet – den Picknick-Korb mit regionalen Spezialitäten gibt's obendrein.

Entdecken Sie alle Winter-Angebote im Val d'Hérens.
 

AKTIVITÄTEN

Nachtwanderung in Mont-Noble: Erleben Sie den Winter von seiner schönsten Seite bei einer idyllischen Nachtwanderung unter dem Sternenhimmel. Die kostenfreie Tour führt hinauf zum Höhenrestaurant Dzorniva und ist mit Schneeschuhen und Stirnlampe ohne Probleme zu meistern. Oben angekommen wählen Sie zwischen mehreren Menüvorschlägen aus und lassen es sich bei traumhaftem Blick auf die vielen kleine Lichter im Tal gut gehen. Die Nachtwanderung findet jeden Donnerstagabend von Januar bis April statt.

Schlittenhundefahrt in Thyon: Geniessen Sie mit Ihren Liebsten eine Schlittenhundefahrt durch die verschneiten Landschaften inmitten der Walliser Bergwelt. Sechs bis sieben Sibirische Huskies ziehen den Schlitten durch den Parcours im Wintersportgebiet Thyon 4 Vallées und sorgen für nordländisches Flair. Die ideale Alternative zum Skifahren für die ganze Familie! 

Schneegarten von Thyon: Mithilfe des Maskottchen Snowli sowie ausgebildeten Skilehrern lernen Buben und Mädchen zwischen 31/2 und 6 Jahren das Einmaleins des Ski- und Snowboardfahrens. Im Schneegarten von Thyon wird Spass gross geschrieben und zusammen mit Snowli verbringen hier die Kids aufregende und lustige Momente im Schnee.

Biathlon-Einführung in Evolène: Jeden Samstag haben Sie die Möglichkeit, unter professioneller Führung die Grundlagen des Biathlons zu erlernen. Die Einführung kann mit oder ohne Ski absolviert werden und findet auf einem präparierten Rundkurs statt. Neben Schiessübungen in der Arena von Haudères gehören lustige Mini-Spiele und verschiedene Szenarien ebenfalls zum Programm. Die 2-stündige Veranstaltung eignet sich bestens für Familien, Freunde oder einen Firmenausflug.

Langlauf in Evolène: Die Region um Evolène gilt als Paradies für Langläufer jeden Niveaus. Umgeben von der traumhaften Walliser Bergwelt warten insgesamt 65 km gespurte und von der FIS zertifizierte Langlaufloipen, welche durch herrliche Winterlandschaften mit vereisten Flüssen, alten Scheunen und schneebedeckten Chalets führen. Ein Sport für alle Naturliebhaber und Geniesser!
 

VERANSTALTUNGEN

Karneval in Evolène: Im traditionsreichen Val d'Hérens beginnt die Fasnacht bereits 6. Januar, wenn zahlreiche in Felle gehüllte und mit Stroh ausgestopfte Männer das hübsch Dörfchen Evolène in Beschlag nehmen. Die Festlichkeiten dauern bis "Mardi Gras" am 28. Februar 2017 und sollen die bösen Geister vertreiben, die Kälte, Krankheiten und Lawinen bringen.

Nächtliche Schneeschuh-Schlemmertour in St-Martin: Schneeschuh-Fans und Feinschmecker aufgepasst! Entlang einem von Fackeln beleuchteten Parcours finden Nachtwanderer eine Vielzahl an Ständen mit feinen regionalen Spezialitäten zum Probieren. Dieser zauberhafte Event findet am Samstag, 18. März 2017 im Touren Eldorado Saint-Martin statt.

Schneeschuhwandertag in St-Martin: Schnüren Sie Ihre Schneeschuhe und entdecken Sie am Sonntag, 15. Januar 2017 anlässlich des Schneeschuhwandertags die verschneiten Landschaften in Saint-Martin. Auf dem Gipfel angekommen wartet ein Apéro sowie ein feiner Fondue- und Raclette-Plausch.

Spurenweg in St-Martin : Heften Sie sich an die Versen von Hirsch, Reh, Steinbock und Co.! Im Schnee der Walliser Alpen finden sich zahlreiche Spuren, welche bei genauem Studieren einer codierte Sprache ähneln. Auf dem Spurenweg lernen Sie dies zu entschlüsseln und zu deuten. Der Wanderlehrpfad ist die ganze Wintersaison geöffnet.

Ski-Raclette in Mont-Noble Verbinden Sie Ihren Ausflug auf die verschneiten Pisten im Walliser Skigebiet Nax-Mont-Noble mit einem köstlichen Raclette- und Fondue-Plausch. Das Spezielle: Der geschmolzene Käse wird direkt am Pistenrand serviert und man braucht die Bretter erst gar nicht abzunehmen. Deshalb auch der Name "Ski-Raclette"! Samstag, 25. und Sonntag 26. März 2017

Patrouille des Aiguilles Rouges Hochgebirgssportler aus Nah und Fern kommen am Sonntag, 26. März 2017 bereits zum zweiten Mal im Val d'Hérens zusammen und tragen die Patrouille des Aiguilles Rouges aus. Das Skitouren-Rennen führt von Arolla nach Evolène und umfasst zwei Parcours, in welchen es über 3000 bzw. 2800 Höhenmeter zu überwinden gibt.

 

Kreiert am - Aktualisiert am 08 Dez 2016

Haben Sie einen Fehler auf unserer Seite entdeckt? Kontaktieren Sie uns bitte

Ihr Winter im Val d'Hérens

Beachten Sie diese InhalteDanke für Ihre Bewertung!
Zurück zum Seitenanfang